Setzen Sie Paletten oder Behälter in Ihren Lieferketten ein und möchten mehr über die Möglichkeiten unseres digitalen Tauschscheins erfahren?

Mit der Beantwortung drei einfacher Fragen bekommen Sie hier einen kleinen Einblick über das Einsparpotential mit unserem digitalen Palettenschein!

so geht's - das Erklärvideo

Häufig gestellte FRAGEN

An welche Personen bzw. Anwender richtet sich das System?

Created with Sketch.
  • Im Büro wird das Web-Portal typischerweise von Mitarbeitern aus dem Ladungsträgermanagement bzw. der Ladungsträgerbuchhaltung verwendet.

  • Die Funktionen im Kontext der Sendung bzw. des Liefernachweises werden häufig von Disponenten genutzt.

  • Im operativen Feld erfolgt die Erfassung von Daten in der Mobile-App entweder von Fahrern oder von Lagermitarbeitern.

Wie hoch sind die Kosten?

Created with Sketch.
  • Es gibt Keine Lizenzkosten, weder für das Web-Portal noch für die Mobile-App.

  • Die ersten 30 Tage sind komplett kostenlos, erst danach werden die Leistungen abgerechnet.

  • Die Abrechnung erfolgt rein transaktionsbasiert.

  • Pro gebuchtem Ladungsträger werden 0,0025 EUR abgerechnet.

Welche Sprachen stehen zur Verfügung?

Created with Sketch.
  • Das Web-Portal steht in 16 Sprachen zur Verfügung:
    Deutsch
    Englisch
    Bulgarisch
    Chinesisch (Mandarin)
    Französisch
    Italienisch
    Kroatisch
    Polnisch
    Portugiesisch
    Rumänisch
    Russisch
    Serbisch
    Slowenisch
    Spanisch
    Tschechisch
    Türkisch

  • Die Mobile-App ist in 50 Sprachen übersetzt:
    Deutsch
    Englisch
    Albanisch
    Arabisch
    Bulgarisch
    Chinesisch (Mandarin)
    Griechisch
    Dänisch
    Estnisch
    Finnisch
    Französisch
    Georgisch
    Hebräisch
    Hindi
    Italienisch
    Japanisch
    Kasachisch
    Kroatisch
    Kirgisisch
    Koreanisch
    Lettisch
    Litauisch
    Mazedonisch
    Mongolisch
    Niederländisch
    Norwegisch
    Polnisch
    Portugiesisch
    Spanisch
    Russisch
    Rumänisch
    Schwedisch
    Slowakisch
    Persisch
    Serbisch
    Singhalesisch
    Slowenisch
    Tadschikisch
    Tamilisch
    Tagalog
    Thai
    Turkmenisch
    Tschechisch
    Türkisch
    Ungarisch
    Ukrainisch
    Urdu
    Usbekisch

Wie funktioniert die Registrierung?

Created with Sketch.
  • Jeder neue Benutzer muss am System registriert werden. Eine Nutzung ohne Registrierung ist nicht möglich.

  • Für eine eigenständige Registrierung durch einen neuen Benutzer wird eine E-Mail-Adresse und ein Passwort benötigt.

  • Die Registrierung eines neuen Benutzers kann entweder über das Web-Portal (URL) oder in der Mobile-App erfolgen.

  • Die E-Mail-Adresse wird über eine E-Mail validiert, in der ein Link zur Bestätigung enthalten ist.

  • Ein neuer Benutzer kann zusätzlich ein neues Unternehmen registrieren.

  • Der erste Benutzer eines neuen Unternehmens erhält automatisch Administrationsrechte. Dies kann später wieder geändert werden.

  • Der Administrator eines Unternehmens kann neue Benutzer direkt im Web-Portal anlegen.

  • Alternativ kann ein Administrator eines bestehenden Unternehmens einen bereits vorhandenen Benutzer ohne eine Zuordnung zu einem Unternehmen zum eigenen Unternehmen einladen.

Gibt es eine Testversion?

Created with Sketch.
  • Parallel zum Produktiv-System steht ein Test-System zur Verfügung. Diese kann über die folgende URL erreicht werden: https://portal-test.poolynk.com

  • Die Mobile-App kann über die Einstellungen so konfiguriert werden, dass sie sich nicht mit dem Produktivsystem, sondern mit dem Test-System verbindet.

  • Die Daten von Test-System und Produktiv-System sind strikt getrennt. Eine Übernahme von Berechtigungen oder Benutzerdaten von einem System in das andere wird nicht unterstützt.

  • Daher muss für die Nutzung des Test-Systems eine separate Registrierung auf dem Test-System erfolgen. Dies ist über die folgende URL möglich: https://portal-test.poolynk.com/partner/registration

  • Auch die Schnittstellen stehen im Test-System zur Verfügung. Die Dokumentation findet sich hier: https://portal-test.poolynk.com/api-spec/index#/ 

Welche Hardware wird benötigt?

Created with Sketch.
  • Es werden keine Server benötigt, das Web-Portal und das Server-Backend sind in der Microsoft Azure Cloud gehostet.

  • Für die Nutzung des Web-Portals ist ein aktueller Browser erforderlich, wir empfehlen Google Chrome.

  • Für die Mobile App können aktuelle Smartphones oder Tablets unter IOS oder Android verwendet werden.

Wie wird die Mobile-App installiert?

Created with Sketch.
  • Die App kann über itunes bzw. den Google-Play-Store installiert werden.

  • Alternativ können die Installationsdaten als APK für den Roll-Out in eigenen Geräte-Pools unter Android bereitgestellt werden. In diesem Szenario ist die interne IT auch für die Updates der Lösung verantwortlich.

  • Die Installationsdateien für Geräte vom Typ TomTom-Bridge, TomTom Connect 817x bzw. Daimler Fleetboard stehen ebenfalls als APK-Dateien zur Verfügung.

Benötigen die Mobilgeräte eine Datenverbindung?

Created with Sketch.
  • Ja, wobei im Lager eine WLAN Verbindung ausreichend ist.


  • Für den Einsatz als Fahrer sollte ein Vertrag mit mobiler Datenverbindung vorliegen. Wir empfehlen eine Flatrate, die erst ab einem bestimmten Datenvolumen gedrosselt wird.


  • Die poolynk Mobile App speichert die erfassten Daten auch bei einer fehlenden Datenverbindung auf dem Gerät (caching) und überträgt sie, sobald wieder eine Verbindung vorliegt.


  • Die Standort-Suche über die GPS-Position ist nur bei bestehender Datenverbindung verfügbar.

Wo werden die Daten gespeichert?

Created with Sketch.
  • Sämtliche Daten werden in der Microsoft Azure Cloud, Europa gespeichert. (https://azure.microsoft.com/de-de/global-infrastructure/regions/)

Welche Schnittstellen stehen zur Verfügung?

Created with Sketch.
  • Es stehen diverse Standard-Schnittstellen zur Verfügung.

  • Import und Export von Transaktionen

  • Import, Update und Export von Sendungen

  • Die Schnittstellen sind unter der folgenden URL dokumentiert: https://portal.poolynk.com/api-spec/index#/

  • Zur Verwaltung der Zugriffsberechtigung muss ein API-Key für einen (technischen) Benutzer über das Benutzermanagement eingerichtet werden.

  • Für das Test-System sind die Schnittstellen hier zu finden: https://portal-test.poolynk.com/api-spec/index#/.

  • Für das Test-System wird ein eigener API-Key benötigt.

Ist eine Integration in die vorhandene IT-Landschaft erforderlich?

Created with Sketch.
  • Das System kann auch ohne eine Integration verwendet werden.

  • Dies empfiehlt sich insbesondere für eine schnelle Einführung bzw. für einen grundsätzlichen Test der Prozesse.

  • Eine Integration über die bestehenden Standard-Schnittstellen kann dann in einem zweiten Schritt erfolgen.


Wie lange dauert die Einführung?

Created with Sketch.
  • Die Dauer für eine flächendeckende Einführung ist abhängig von der Unternehmensgröße, maßgeblich von der Anzahl der Standorte und der Anzahl der beteiligten Benutzer.

  • Ein erster Prozess-Test ist direkt nach der Registrierung möglich.

  • Wie empfehlen zunächst die Durchführung eines Tests in einem Teilsegment des Anwendungsspektrums.

  • Im Anschluss an einen erfolgreichen Test kann der Roll-Out auf den gesamten Nutzerkreis erfolgen. Je nach Umfang kann dies auch stufenweise erfolgen.

  • Auch wenn bei der Nutzung von poolynk kein Customizing o.ä. erforderlich ist, so hat die Einführung trotzdem den Charakter eines Projekts.

  • Hier ist das erforderliche Change-Management zu beachten, sowie die Benennung eines Verantwortlichen bzw. Projektmanagers im Unternehmen.

  • Die Implementierung von Schnittstellen ist grundsätzlich unabhängig von der Nutzung und kann in einen späteren Projektschritt verlagert werden.

Wie gehe ich vor, wenn mein Kunde auf einen Papier-Beleg besteht?

Created with Sketch.
  • Bei der Erfassung einer Transaktion kann optional ein Foto vom Papier-Beleg erstellt werden.

  • Das Foto ist im Web-Portal mit der Transaktion verknüpft.

  • Das Foto kann auch über Schnittstellen in ein eventuell vorhandenes DMS übertragen werden.

  • Der Papier-Beleg kann separat abgelegt werden.

  • Vor allem entfällt die zeitversetzte Übertragung der Daten vom Papier-Beleg in ein Buchungssystem.


Wie wird ein neuer Benutzer angelegt?

Created with Sketch.
  • Neue Benutzer können im Web-Portal angelegt werden.

  • Alternativ kann eine selbständige Registrierung eines neuen Benutzers in der App oder im Web-Portal erfolgen.

  • Nach der Erfassung der ersten Transaktion kann der neue Benutzer zum Unternehmen hinzugefügt werden.


Wie funktioniert die Kooperation zwischen Partnern?

Created with Sketch.
  • Grundsätzlich ist die poolynk Plattform als unternehmensübergreifende Plattform konzipiert.

  • Dadurch können die Daten ohne erneute Erfassung für verschiedene Unternehmen genutzt werden.

  • Beispielsweise können alle an einer Transaktion beteiligten Unternehmen auf die erfassten Daten zugreifen, sofern sie in der poolynk Plattform registriert sind.

  • Ebenso stehen die Daten zu einer Sendung für die beteiligten Partner zur Verfügung, dies erlaubt die unternehmensübergreifende Kooperation.

  • Verschiedene Unternehmen können für eine Transaktion oder für eine Sendung in unterschiedlichen Rollen zugeordnet werden. Diese Rollen sind: Versender, Empfänger, Frachtführer oder Auftraggeber.

Wie ist der Begriff Transaktion auf der poolynk-Plattform abgegrenzt?

Created with Sketch.
  • Eine Transaktion bezeichnet die Übergabe von Ware oder Ladungsträgern von einem Partner / Unternehmen zu einem anderen.

  • Bei den Transaktionen wird zwischen Beladungen und Entladungen unterschieden.

  • Gleichzeitig mit der Be- bzw. Entladung von Ware auf Ladungsträgern wird der Tausch von leeren Ladungsträgern mit erfasst.

Was genau ist eine Buchung auf der poolynk-Plattform abgegrenzt?

Created with Sketch.
  • Aus den Transaktionen werden Buchungen für alle registrierten Partner abgeleitet.

  • Als Buchung wird dabei jede Bewegung eines einzelnen Ladungsträgers bezeichnet, entweder ein- oder ausgehend.

Kann die Sendungsfunktion auch unabhängig vom Ladungsträgermanagement verwendet werden?

Created with Sketch.
  • Grundsätzlich ist das möglich

  • Derzeit haben wir noch kein Preismodell für diesen Anwendungsfall hinterlegt.

  • Daher kann dieser Anwendungsfall derzeit kostenlos getestet werden.

  • Wir werden die Nutzer rechtzeitig über ein Preismodell informieren.

poolynk GmbH

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.